Willkommen bei der Hundeschule "Teichblick"

 

In reizvoll,  abgelegener Lage liegt mein  großflächiges Gelände mit Zwingeranlage, Hundeplatz und Teich.

 

In meinen  Kursen wird das tägliche Miteinander trainiert. Nicht das Ablegen von Prüfungen steht hier im Vordergrund, sondern das Erlangen von einem zuverlässigen Miteinander. Dies ergibt sich aus einem guten Kontakt zwischen Frauchen/ Herrchen,ohne das dies dem Hund durch Unterdrückung vermittelt wird.

 

 
 

Ich möchte bzw. man möchte  familienfreundliche Begleithunde, die man überall mit hin nehmen kann, egal welcher Rasse sie angehören, ob groß oder klein. Bei mir gibt es keinen „Hundeplatzgehorsam“,  ein  sanfter aber konsequenter Weg,  artgerechte Hundeerziehung, Training  über positive Verstärkung ist die Lösung und sichert die Zuverlässigkeit im täglichen Leben. Der Hund als Partner und nicht als Sklave, dass ist unsere Devise. Ich gebe sachkundige Anleitung im Umgang mit dem Hund.

 

 
Es gibt „sanfte“ Erziehungsmethoden und Erziehungshilfen die Sie bei mir erlernen können und bei richtiger Anwendung keinen Schaden aber großen Nutzen bieten. Hunde sind nicht nur sozial, sondern auch lernfähig. Dem Hund ist es sozusagen angeboren, etwas zu erlernen. Wenn man  diese Fähigkeiten des Hundes nicht nutzt, so wird sich der Hund selbst etwas beibringen (Selbstdressur). Diese Selbstdressur  ziehen meist unerfreuliche Verhaltensweisen nach sich (z.B. streunen, herum jagen, im Menschenbett schlafen, mit anderen Hunden streiten, Sachen stehlen oder beschädigen). Meine Aufgabe ist es Ihren  vierbeinigen Begleiter harmonisch in die Familie zu integrieren, wobei rassetypische und entwicklungsbedingte Verhaltensweisen berücksichtigt werden.